Kurze Nacht, viele Bilder, volles Programm

Eishockeyspiel Weserstars Bremen - REV Bremerhaven

Die letzten 24 Stunden waren ein kleiner Foto-Marathon. Gestern begab ich mich am späten Abend ins Paradice, um dort die Weserstars Bremen beim ersten Liga-Heimspiel gegen den REV Bremerhaven fotografisch zu begleiten.

Nachts gegen 2 Uhr waren die Bilder dann alle komplett bearbeitet und in den Online-Speicher hochgeladen.

Ohne großen Schlaf (unsere Kinder wollten pünktlich um 6:30 Uhr aufstehen) radelte ich dann mit mittags mit meinem Fotokram rüber nach Bremen-Vegesack. Dort fotografierte ich eine kleine Familienfeier. Lief alles rund, die Bilder jage ich gerade durch Lightroom, die finale Bearbeitung folgt dann morgen. Jetzt brauche ich erstmal eine Mütze Schlaf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.