Fotoalbum für eine Hochzeit

Hochzeitsfotograf Bremen

Manchmal möchte man als Brautpaar nach der Hochzeit die eigenen Bilder auch in gedruckter Buchform vorliegen haben. Freunde kommen zu Besuch und wollen Bilder von der Hochzeit sehen. Da ist ein Griff ins Bücherregal manchmal schneller getan als die Suche nach irgendwelchen digitalen Bilderordnern auf dem heimischen Rechner.

Der Markt der Fotobuchanbieter ist recht groß. Ich schwöre ja eigentlich auf den Anbieter Blurb. Jetzt wollte ich aber auch mal Cinebook ausprobieren. Schönes, plan aufliegendes Echtfotopapier, schöner Einband – geliefert in einer feinen schwarzen Box.

Ja, gefällt mir. Für eine deutsch-russische Hochzeit, die letztens in Bad Zwischenahn stattfand, habe ich das gleich mal ausprobiert. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.