Deutsch-Russische Hochzeit in Bad Zwischenahn

Hochzeitsfotograf Bremen - Bräutigam hält Braut fest

Im August war ich wieder mit meinem Kollegen Ruben Solaz unterwegs. Das Programm war vielversprechend und sollte eine sportliche Herausforderung werden. Eine deutsch-russische Hochzeit in Altenoythe. Mittags stiegen wir in Friesoythe in einen alten Schulbus, der vermutlich so in der Art in den 60ern des letzten Jahrhunderts überall in Nordamerika anzutreffen war. Rote Lederimitat-Sitze mit Tischen, ohne Gurte, und dazu The Boss Hoss in der Endlosschleife. Draußen waren es bestimmt 35 Grad. So schaukelte der Bus nun mit offenen Fenstern über die Landstraßen des Landkreises Cloppenburg bis nach Bad Zwischenahn, wobei wir zwischendurch bei diversen Hotels anhielten, um weitere Hochzeitsgäste einzuladen. Und wir mit unserer kompletten Ausrüstung mittendrin. Wow, was für ein Erlebnis. Vom ewigen Hin-und-her-geschaukel des Busses ließen wir uns nicht entmutigen und versuchten tapfer, einige feine Bilder einzufangen.

Anschließend Trauung im Alten Kurhaus von Bad Zwischenahn. Dann ein paar Bilder am Ufer des Zwischenahner Meers. Daraufhin wieder Party im Schulbus. Am Abend dann das volle Programm einer traditionellen russischen Hochzeit mit Moderatorin, Brautschuhentführung, Striptease und leckerem Essen. Nachts um 2 Uhr stiegen wir völlig erschöpft, durchgeschwitzt, 14 Stunden und mehrere Hemdenwechsel später ins Auto und traten mit vielen wunderschönen Bildern im Gepäck die Heimreise an.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.