Reisefotografie (1) – Ideen & Inspiration

Bücher Reisefotografie Dennis LakomczykBücher Reisefotografie Dennis Lakomczyk

Die ersten Folgen meiner neuen Blogreihe Reisefotografie möchte ich dem Thema Ideen und Inspiration widmen.

Bevor wir uns mit der Planung und technischen Fragen einer (Foto-)Reise befassen, stehen zunächst zwei wichtige Fragen im Raum: „Wohin soll die Reise gehen?“ und „Was möchte ich eigentlich fotografieren?“

Als Inspirationsquelle nutze ich hierfür die verschiedensten Medien: Bücher, Internetradio, Zeitschriften usw.

Manchmal entdeckt man in einem Buch einen faszinierenden Reisebericht, den man fotografisch nachreisen möchte. Oder man stolpert über ein ungewöhnliches Thema, entdeckt vielleicht bemerkenswerte Persönlichkeiten, deren Spuren man mit Hilfe von Bildern nachgeht.

Nachfolgend findet Ihr eine kleine Auflistung von Medien, die Euch dabei helfen, neue (Foto-)Reiseziele sowohl in der Ferne als auch „direkt vor der Haustür“ zu entdecken. In diesem ersten Teil der Blogreihe starten wir zunächst mit einigen Büchern. Vielleicht ist ja etwas Passendes für Euch dabei. Viel Spaß beim Stöbern!

Gerne könnt Ihr auch passende Büchertipps per Kommentarfunktion hinterlassen: Welche Bücher lest Ihr gerne bzw. hattet Ihr in der Vergangenheit gelesen, um auf neue Reiseziele zu stoßen bzw. um Euch auf eine Reise einzustimmen?

Bücher Empfehlung Reisefotografie

Bruce Chatwin: In Patagonien – Reise in ein fernes Land*
(Ein Bücherregal ohne diesen Klassiker der Reiseliteratur ist ein leeres Regal – zumindest gilt das für alle Weltenbummler)

Michael Obert – Die Ränder der Welt*
(sehr lebendige und eindrückliche Berichte abseits der ausgetretenen Pfade; Eine sehr unterhaltsame Lesung mit Auszügen aus dem Buch gibt es bei Youtube)

Kristian Ditlev Jensen – Von japanischen Brotbüchsen, indischen Göttern, komischen Alpendialekten, süßen Südstaaten, afrikanischen Kriechtieren und der Köstlichkeit des langsamen Reisens*
(Jensen fährt im Auftrag der Zeitschrift der Dänischen Staatsbahn „Ud & Se“ mit Zügen über sämtliche Kontinente)

Wolfgang Stelljes – Lesereise Nordseeküste. An der Waterkant zwischen Ems und Elbe*
(Ein unterhaltsamer kurzweiliger Ausflug mit Geschichten direkt vor unserer Haustür)

Rasso Knoller, Barbara Schaefer – „Inseln des Nordens“* (kleine Geschichten über die Menschen auf Island, Grönland, auf den Färöern und Spitzbergen; schöne „Nahaufnahmen“; einige Kapitel waren sehr inspirierend für die weitere Ausarbeitung der Idee eines Färöer-Bildbandes)

Ralf Sotscheck – Wetten, Whisky, Alenbäder. Britische Inselwelten* (Die Reportage über eine Eiscreme-Fabrik auf der Isle of Wight führte zu einem meiner aktuellen Fotoprojekte)

Karim El-Gawhary – Alltag auf Arabisch*
Gebrauchsanweisung für Vietnam, Laos und Kambodscha (humorvoller, unverkrampfter, aber auch nachdenklicher Einblick in den Alltag in diesen drei Ländern)

In der kommenden Folge stelle ich Euch bemerkenswerte Bildbände und Zeitschriften vor, die Euch auf der Suche nach faszinierenden Reisezielen helfen.

Eine Auswahl meiner Fotografien von meinen Reisen könnt ihr bei mir im Portfolio finden.

*=Amazon-Partnerprogramm

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.